Snakebites

Mir ist schlecht. Die Luft ist kalt und schmeckt nach Rauch und Zuckerwatte. Wir sollen mutig und offen sein. Doch jedes mal wenn ich aus mir herauskomme, häute ich mich wie eine Schlange, und Geheimnisse sind Seelenhäppchen, die wir anderen zum Fressen vorwerfen. Ich bin nackt und habe Hunger.


Ein Gedanke zu “Snakebites

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s